Suchen

STEYERSBERGER SCHWAIG

Die mit dem Auto erreichbare Steyersberger Schwaig auf der gleichnamigen Alm liegt auf 1.372 Metern Seehöhe, direkt an der Wechsel-Panorama-Loipe.  Wanderer und Langläufer schätzen das Almgasthaus für die Gaumfreuden und die Gemütlichkeit. 

SEIT 1775

1775 von Graf v. Wurmbrand als "Halterhütte" erbaut,  ging die Steyersberger Schwaig 1920 in den Besitz der Wald- und Weidengenossenschaft Molzegg über. Nach etlichen Zubauten und Modernisierungen bewirtet Familie Leopold die Besucher nun seit 15 Jahren mit viel Einsatz und Gastfreundschaft.

RÄUMLICHKEITEN

Nehmen Sie Platz in unserer Gaststube, in der separaten Zirbenstube oder im großen Saal. 

PLATZ ZUM FEIERN

Für Hochzeiten, Feiern oder Workshops bieten wir im großen Saal Platz für bis zu 95 Personen. 

TERRASSE

Ein Highlight ist das Wald- und Wiesen-Panorama auf der Steyersberger-Terrasse. 

ZUM MITNEHMEN

Getränke, warme und kalte Speisen  gibt es auf Bestellung auch zum Mitnehmen.